Datenschutzerklärung

Unsere AGB Datenschutz Verwendung von Cookies

1. Allgemeines

Wir freuen uns über dein Interesse an unserer Webseite. Die Webseite unter der URL www.jellybooks.de (nachfolgend: „Website“) wird von der Jellybooks Ltd., einer Gesellschaft Englischen Rechts mit Firmensitz in 19 Villa Road, London SW9 7ND, Großbritannien, betrieben und durch den Geschäftsführer („Managing Director“) Andrew Rhomberg vertreten.

Der Schutz Deiner Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten halten wir uns an die datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Damit du weißt, welche personenbezogenen Daten während deines Besuchs auf unserer Website und bei der Nutzung der dort angebotenen Leistungen anfallen und was mit diesen geschieht, möchten wir dich nachfolgend darüber informieren, welche persönlichen Daten wir für welche Zwecke erheben und verwenden:

Diese Bestimmungen gelten ausschließlich für die Website inklusive ihrer Unterseiten. Sie gelten nicht für die Webseiten Dritter, auf die mittels Link verwiesen wird. 

2. Erhebung personenbezogener Daten

Du kannst unsere Website besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. In diesem Fall speichern wir lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. den Namen des Internet Service Providers, die Seite von der aus du uns besuchst oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unserer Website verwendet und erlauben keinen Rückschluss auf deine Person.

Wir erheben deine personenbezogenen Daten nur zu Zwecken der Vertragsdurchführung, wenn du uns diese z.B. im Rahmen deiner Registrierung freiwillig mitteilst, wenn du ein Leseexemplar anforderst, wenn du die Kontakt- oder Abonnierungs-Funktion der Website nutzt oder uns auf andere Weise, etwa per E-Mail, kontaktierst.

Soweit dies zur Durchführung unseres Service auf der Website erforderlich ist, können wir im Rahmen der Zugriffe auf die Nutzungsdaten beispielsweise Datum, Dauer und Lokalität des jeweiligen Zugriffs erheben.

Erhoben werden Informationen, die du uns zu verschiedenen Zeitpunkten übermittelst (z.B. Geschlecht und Geburtsdatum, wenn Leseexemplare angefordert werden). Alle Daten werden elektronisch auf Servern in Deutschland oder einem anderen EU-Land gespeichert. Zu deinen gespeicherten Daten werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist, gegebenenfalls weitere von uns erhobene Daten oder von Dritten erhaltene Daten hinzugespeichert.

3. Nutzung personenbezogener Daten

3.1 Pflichtfelder und freiwillige Angaben

Bitte beachte, dass es bei allen Datenerhebungen über die Website Pflichtfelder gibt, die mit „*“ gekennzeichnet sind, wo eine Eingabe zur Bearbeitung deiner Anfrage erforderlich ist.

Alle anderen Angaben sind freiwillig. Wenn du auch bei diesen Feldern Angaben machst, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Service eingesetzt.

3.2 Zweckgebundenheit

Personenbezogene Daten, die du uns übermittelst, werden für die Zwecke verwendet, für die sie uns zugesandt worden sind. Diese sind etwa die Eröffnung und Aufrechterhaltung des Nutzerkontos (falls vorhanden) und die Authentifizierung auf der Website, wie auch der Erhalt eines Leseexemplars – in diesem Fall werden die Daten an den Verlag weitergeleitet, der das Leseexemplar zur Verfügung gestellt hat.

3.3 Nutzung zu weiteren Zwecken, insbesondere Werbezwecken

Soweit du einer Kontaktierung zugestimmt hast, nutzen wir deine personenbezogenen Daten auch für Informationsschreiben (z.B. per E-Mail), die aktuelle Informationen über unsere Dienste und verfügbaren Leseexemplare beinhalten.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Es findet eine Weitergabe deiner Daten an Dritte Parteien, abgesehen vom Verlag, nur dann statt, wenn wir rechtlich dazu verpflichtet (z.B. Anfrage einer Ermittlungsbehörde) oder berechtigt sind (z.B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung).

Eine Datenweitergabe an Dritte (den Verlag, der ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt hat) erfolgt insbesondere, soweit dies zur Abwicklung der Dienstleistung (die Übermittlung eines kostenlosen Leseexemplars) erforderlich ist. Auch diese Dritten werden, beziehungsweise sind, selbstverständlich verpflichtet, deine Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind Verlage verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

5. Löschung und Sperrung Deiner Daten

Deine personenbezogenen Daten werden gesperrt, sobald du dein Mitgliedskonto löschst. Ist eine längere Speicherung vorgesehen, z.B. bei Erhalt eines Leseexemplars, so erfolgt die Speicherung in diesem Rahmen.

Deine Daten werden – sofern gesetzlich nicht eine Aufbewahrungspflicht besteht – auch gesperrt, falls du uns hierzu ausdrücklich aufforderst. Hierzu wendest du Dich bitte an uns. Wie du uns erreichst, erfährst du am Ende des Dokuments.

Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt.

Wünschst du keine Zusendung von Empfehlungs-E-Mails durch Jellybooks, werden Deine Daten auf einer internen sogenannten Blacklist gespeichert. Deine Daten sind dann für jede weitere Zusendung von Empfehlungs-E-Mails gesperrt.

6. Auskunft und Korrektur

Du hast das Recht, jederzeit Auskunft zu den über dich gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte richte deine Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) an uns. Wie du uns erreichst, erfährst du am Ende des Dokuments.

Ferner kannst du jederzeit verlangen, dass deine Daten korrigiert werden. Bitte richte deine Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) an unseren Kundenservice unter:

Jellybooks Ltd.
19 Villa Road
London SW9 7ND
United Kingdom

E-Mail: info@jellybooks.com

7. Datensicherheit

Deine personenbezogenen Daten, die über die Jellybooks-Website mit uns ausgetauscht werden, werden grundsätzlich in verschlüsselter Form übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen.

8. Verwendung von Cookies

Diese wird in unserem „Verwendung von Cookies“ -Dokument erklärt.

9. Verwendung von Facebook-, Google+- und Twitter-Plugins

Sofern auf der Website sogenannte Social Plugins (im Folgenden: „Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter verwendet werden, gelten die folgenden Hinweise:

Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook, Google Inc. und Twitter Inc. angeboten (im Folgenden: „Anbieter“).

Facebook wird für Bürger mit Sitz in der EU von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben. Das Unternehmen Facebook Ireland Ltd. ist als Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Irland gegründet und unter folgender Firmennummer eingetragen: 462932, Direktoren: Sonia Flynn (Irland), Shane Crehan (Irland) („Facebook”). Die Plugins von Facebook sind an einem der Facebook-Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Social Plugin von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen findest Du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Die Plugins von Google sind z.B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen findest Du hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Die Plugins von Twitter sind mit einem Twitter-Logo, beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen findest Du hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Wenn du eine Unterseite unserer Website aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google, Pinterest oder Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzt oder gerade nicht eingeloggt bist.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Wenn du nicht möchtest, dass Google, Facebook oder Twitter die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar deinem Profil bei dem jeweiligen Anbieter zuordnen, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Anbieter ausloggen.

Du kannst das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net) oder dem „FacebookBlocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker).

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Datenschutz, insbesondere zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, bei Widersprüchen gegen eine Datennutzung sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wendest du dich bitte an:

Andrew Rhomberg
info@jellybooks.com
Jellybooks Ltd.
19 Villa Road
London SW9 7ND
United Kingdom